Start

Spielplan

Wir über uns

Für Schulen & Kigas

Kontakt

 

ROSA im Wolkenraumschiff

eine KUNSTDÜNGER Theaterproduktion

Ein Höhenflug für Kinder ab 4 Jahren und für Erwachsene

Idee/Spiel: Christiane Ahlhelm
Regie/Mitspielerin: Stefanie Hahnzog
Kostüme: Gerit Hirsch

Wiederaufnahme: 15. November 2011

 

Zeichnung: Hannah Schröder
Zeichnung Hannah Schröder

Zum Flugbeginn begeben sich die Zuschauerinnen und Zuschauer durch einen weißen Schlauch in ein leeres Wolkenraumschiff, einen Luft gefüllten Raum aus weißem Stoff.
Im letzten Moment vor Abflug kommt die Regentröpfin Rosa reingedampft und bleibt bis zum nächsten Regen. Wider Erwarten ist sie der einzige mitreisende Tropfen.
Rosa, die natürlich wasserfarbenblau ist, aber so gerne rosa wäre, richtet sich in ihrem Wolkenraumschiff – einer Mischung aus Nobelhotel und Biwakschachtel – häuslich ein. Die Reise kann beginnen!
Auf sich allein gestellt entdeckt die gewitzte Regentröpfin bei Wind und Wetter das Abenteuer einer selbständigen Routenbestimmung. Rosa, die eigentlich immer planlos unterwegs war, wird zur Raumfahrerin und steuert das Ziel ihrer Träume an: Den Eiffelturm in Paris als ultimative Rutschbahn.


Süddeutsche Zeitung 18.5.04
„Mit dem Theaterstück 'Rosa im Wolkenraumschiff' hat Kunstdünger einen Coup gelandet.“

Merkur 25.5.04
„…die Passagiere hatten wirklich das Gefühl, in einer weißen Wolke zu sitzen. Diese bezaubernde Reise war eine originelle Idee, die Kinder und Eltern begeisterte.“

Voralberger Nachrichten
"Mit einer ungemeinen Vorstellungsgabe setzte das Zwei Frauen-Team die Abenteuer von Rosa raumschifftaugl
ich um."


Spielbedingungen:

Zuschauerbegrenzung: 95
45 Minuten ohne Pause + auf Wunsch theaterpädagogisches Gespräch
Das Wolkenraumschiff (8 x 6 x 3 m; Brandschutz B1) kann in Theatern, Turnhallen oder anderen Räumen leicht aufgebaut bzw. aufgeblasen werden
Gage und Termin nach Absprache


Für Bildvergrößerung bzw. Druck: Bitte Bilder anklicken und downloaden (300 dpi)

Mit freundlicher Unterstützung: